Besuch der Streichelbande

Unsere Schule bekam Besuch vom Verein "Die Streichelbande- Mut zum Helfen".

 

Bei fünf Klassen stand das Thema "Hunde" auf dem Lehrplan. Nachdem die Schüler im Unterricht viel über Hunde gehört und gelernt hatten, waren sie sehr gespannt auf den Besuch der ehrenamtlichen Tierfreunde mit ihren Hunden.

Frau Vidacovich, die 1.Vorsitzende des Vereins, machte es durch Ihre gute Organisation möglich, dass insgesamt zehn Tierfreunde und 13 (!) Hunde zu uns zu Besuch kamen.

Gleichzeitig wurden verschiedene Klassen besucht und die Schüler erlebten einen interessanten , auch aufregenden anschaulichen Unterricht.

Nachdem die Hundehalterinnen Informationen über ihre Hunde vorgetragen hatten, konnten die Schüler Fragen stellen und die Hunde auch streicheln. Anschließend ging es ins Freie. In unserer schönen Grünanlage erlebten die Schüler die Hunde in freier Natur, durften die Hunde selber führen und sahen verschiedene  Dressurvorführungen.

Die Schüler waren von dem großen Engagement der Hundeführerinnen sehr begeistert und freuen sich schon auf den nächsten Besuch.

 

Die Schulleitung bedankt sich bei allen ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern und Frau Vidacovich und freut sich auf weitere Besuche.